Your cart0
€ 0.00
0 items
€ 0.00

Exforge

  • Verfolgbare Kurierzustellung 5-9 Tage
  • Bezahlverfahren Visa, MasterCard, AMEX, Bitcoin, Tether (USDT), Skrill, Neteller, Paysafecash, Paysafecard, MAE (Maestro), Klarna / Sofort und Transfer Wise.

Exforge

Packung Preis Sie sparen
Packung
30 tablet
Preis
€ 42.03
€ 1.40 Pro Pille
Sie sparen
Packung
60 tablet
Preis
€ 72.89
€ 1.21 Pro Pille
Sie sparen
Sie sparen € 11.17
Packung
90 tablet
Preis
€ 100.94
€ 1.12 Pro Pille
Sie sparen
Sie sparen € 25.15
Packung
120 tablet
Preis
€ 123.39
€ 1.03 Pro Pille
Sie sparen
Sie sparen € 44.74
Packung
180 tablet
Preis
€ 168.27
€ 0.93 Pro Pille
Sie sparen
Sie sparen € 83.93
  • Free AirMail shipping
Inhaltsverzeichnis

Beschreibung der Exforge

Wirkstoff Amlodipin + Valsartan
Verpackungsart tablette
Menge pro Packung 30-180
Preis von Exforge Ab EUR 1.5 pro tablette
Dosierung 5mg + 80mg
Verkauf von Rogaine Exforge ohne Rezept

Fragen und Antworten √ľber Exforge

Ich habe kein Rezept. Kann ich Exforge in Ihrer Apotheke kaufen?

In unserer Online-Apotheke können Sie Exforge ohne Rezept kaufen. Wir garantieren ein unkompliziertes Einkaufserlebnis und bieten Ihnen auf bequeme und vertrauliche Weise Zugang zu Qualitätsmedikamenten.

Kann Exforge wirkungslos sein?

Exforge kann in seltenen Fällen wirkungslos sein, aber normalerweise ist es ein wirksames Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck.

Kann jemand den Inhalt meiner Bestellung sehen ?

Nein, der Inhalt Ihrer Bestellung von Exforge ist streng vertraulich. Alle Bestellungen werden sicher und ohne √§u√üere Kennzeichnung verpackt, die den Inhalt verraten k√∂nnte, um absolute Diskretion zu gew√§hrleisten. Wir legen gro√üen Wert auf die Privatsph√§re unserer Kunden, und keine dritte Partei wird √ľber die Details Ihrer Bestellung von Exforge informiert.

Was ist Exforge und wie funktioniert es?

Exforge ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck. Es senkt den Blutdruck durch die Kombination zweier Wirkstoffe, die die Blutgef√§√üe erweitern und die Fl√ľssigkeitsausscheidung erh√∂hen.

In √Ėsterreich ist Exforge (Amlodipin/Valsartan) ein verschreibungspflichtiges Medikament und kann nur mit einer g√ľltigen √§rztlichen Verordnung legal erworben werden.

Wirkmechanismus von Exforge

Exforge ist eine Kombination aus Amlodipin und Valsartan, die den Blutdruck senkt, indem sie die Blutgef√§√üe erweitert und die Fl√ľssigkeitsausscheidung f√∂rdert. Es lindert die Symptome von Bluthochdruck und sch√ľtzt vor Folgeerkrankungen.

Wie lange dauert es, bis Exforge wirkt?

Exforge beginnt innerhalb von ein bis zwei Wochen zu wirken, die volle Wirkung tritt jedoch erst nach vier bis sechs Wochen ein. Die Wirkdauer hängt von der individuellen Reaktion ab.

Wie lange hält die Wirkung von Exforge an?

Die Wirkung von Exforge hält etwa 24 Stunden an. Es muss täglich eingenommen werden, um den Blutdruck kontrolliert zu halten.

Welche Risiken sind mit der Fehlanwendung von Exforge verbunden?

Exforge kann bei Fehlanwendung zu Nebenwirkungen wie Schwindel, M√ľdigkeit und Blutdruckabfall f√ľhren. Bei schwerwiegenden Reaktionen ist sofort ein Arzt aufzusuchen.

Wie lange bleibt Exforge in Ihrem Körper?

Exforge bleibt etwa 24 Stunden im Körper. Die genaue Halbwertszeit kann je nach Einzelfall leicht variieren.

Erscheint Exforge in einem Drogentest?

Exforge selbst wird bei Drogentests nicht nachgewiesen, die darin enthaltenen Wirkstoffe Amlodipin und Valsartan k√∂nnen jedoch zu einem positiven Ergebnis f√ľhren.

Kompatibilität von Exforge mit anderen Medikamenten

Mögliche Wechselwirkungen von Exforge:

– Lithium
– Kaliumsparende Diuretika
– Kaliumsalze
– Nichtsteroidale Antirheumatika

F√ľr weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.

Kann man Alkohol trinken, während man Exforge einnimmt?

Während der mäßige Konsum von Alkohol in der Regel nicht verboten ist, wenn man Exforge (Amlodipin + Valsartan) einnimmt, ist es immer am besten, Ihren Gesundheitsdienstleister zu konsultieren. Sie können Ihnen individuelle Ratschläge basierend auf Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand, der Dosierung des Medikaments und potenziellen Risiken von Wechselwirkungen geben.

Empfohlene Art der Lagerung von Exforge

Exforge sollte vor Feuchtigkeit und Licht gesch√ľtzt bei Raumtemperatur (15-30¬įC) aufbewahrt werden.

  • Bewahren Sie es au√üerhalb der Reichweite von Kindern auf.
  • Verwenden Sie es nicht nach dem Verfalldatum.

Wie nimmt man Exforge ein und in welcher Dosierung?

Exforge sollte einmal täglich mit etwas Wasser eingenommen werden. Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 5 mg/160 mg. Nehmen Sie Exforge wie folgt ein:

Einnahme Anweisungen
Dosis Die √ľbliche Anfangsdosis betr√§gt 5 mg/160 mg einmal t√§glich.
Einnahmezeit Exforge kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden, am besten zur selben Zeit jeden Tag.
Mit Nahrung Exforge kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

Kann man Exforge √ľber einen langen Zeitraum einnehmen?

Exforge kann in der Regel √ľber einen l√§ngeren Zeitraum eingenommen werden, solange keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auftreten und es unter √§rztlicher Aufsicht geschieht.

√úberdosierung von Exforge und was im Falle einer √úberdosierung zu tun ist

Im seltenen Fall einer Überdosierung von Exforge wird diese in der Regel nicht als potenziell tödlich betrachtet. Es ist jedoch wichtig, angemessenen medizinischen Rat einzuholen. Wenn Sie eine Überdosierung vermuten, sollten Sie:

  • Unverz√ľglich Ihren Arzt kontaktieren, um professionelle Beratung zu erhalten.
  • Den Anweisungen Ihres Gesundheitsdienstleisters sorgf√§ltig folgen.
  • Vermeiden Sie es, zus√§tzliche Dosen einzunehmen, ohne einen Arzt zu konsultieren.

Denken Sie daran, schnell zu reagieren ist wesentlich, um die Situation effektiv zu bewältigen, ohne unnötige Alarme zu verursachen.

Vergleiche von Exforge mit anderen Analoga

Exforge wird mit anderen blutdrucksenkenden Medikamenten der Gruppe der Angiotensin-II-Rezeptorblocker (ARBs) und Calciumantagonisten verglichen. Es kombiniert die Wirkstoffe Amlodipin und Valsartan.

Pille Wirkstoff Vorteile und Unterschiede
Diovan Valsartan Diovan ist die gleiche Substanz ohne die Amlodipinkomponente
Azilsartan Azilsartan Medoxomil Ein neuerer ARB mit längerer Wirkdauer zur Blutdruckkontrolle
Cozaar Losartan Cozaar wird h√§ufig f√ľr √§hnliche Hypertonie-F√§lle verschrieben
Edarbi Azilsartan Medoxomil Edarbi ist eine weitere ARB-Option f√ľr 24-Stunden-Blutdruckkontrolle
Micardis Telmisartan Micardis ist f√ľr seine einmal t√§gliche Dosierung zur Blutdruckkontrolle bekannt
Benicar Olmesartan Benicar senkt den Blutdruck mit geringerem Risiko f√ľr Stoffwechselnebenwirkungen
Atacand, Candesartan Atacand f√ľr Hypertonie und Herzinsuffizienz aber ohne Amlodipin
Teveten, Eprosartan Teveten ist ein ARB f√ľr Hypertonie-F√§lle √§hnlich wie Exforge
Avapro, Irbesartan Avapro f√ľr die gleichen Hypertonie-Indikationen ohne Amlodipin
Losartan-Hydrochlorothiazid Duale Wirkung zur Blutdruckkontrolle aber ohne Amlodipin

Was man wissen sollte, bevor man Exforge einnimmt

Exforge sollte wie verschrieben eingenommen werden. Informieren Sie Ihren Arzt √ľber Allergien und Erkrankungen. Lesen Sie die Packungsbeilage sorgf√§ltig durch.

Gegenanzeigen zur Verwendung von Exforge

Exforge sollte nicht eingenommen werden bei: schwerer Lebererkrankung, schwangerschaft, Überempfindlichkeit gegen Inhaltsstoffe. Vorsicht bei Nierenerkrankungen, Herzinsuffizienz, Elektrolytstörungen. Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Stillzeit, schwere Leber-/Nierenfunktionsstörungen, bekannte Überempfindlichkeit.

Mögliche Nebenwirkungen von Exforge

Exforge kann wie andere Medikamente Nebenwirkungen haben. Mögliche Nebenwirkungen sind:

  • Schwindelgef√ľhl
  • M√ľdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Husten
  • Muskelkr√§mpfe

Sollten schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie bitte unverz√ľglich Ihren Arzt. Die meisten Nebenwirkungen sind mild und vor√ľbergehend.

Lebensstil: Ernährung und körperliche Aktivität

Exforge ist ein bewährtes Medikament zur Kontrolle des Blutdrucks und kann gut in einen aktiven Lebensstil mit ausgewogener Ernährung integriert werden.

Wie der mentale Zustand die Wirksamkeit von Exforge beeinflusst

Der mentale Zustand kann die Wirksamkeit von Exforge beeinflussen. Stress, Angst und Depression k√∂nnten die Blutzuckerwerte erh√∂hen und die Medikamentenwirkung ver√§ndern. Eine positive Einstellung und Stressmanagement unterst√ľtzen die optimale Wirksamkeit.

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Sie sollten einen Arzt aufsuchen, wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen bemerken oder sich Ihre Beschwerden verschlimmern. Informieren Sie Ihren Arzt auch √ľber andere Medikamente, die Sie einnehmen. Bei regelm√§√üigen Kontrollen kann er die Wirksamkeit und Vertr√§glichkeit der Behandlung √ľberwachen.

Wo befindet sich der g√ľnstigste Preis f√ľr Exforge?

In unserer Apotheke ist Exforge zum wettbewerbsfähigsten Preis erhältlich, was Ihnen im Vergleich zu anderen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis garantiert. Während andere Geschäfte Qualität bieten, stellen unsere exklusiven Angebote sicher, dass Sie erstklassige Medikamente erhalten, ohne zu viel zu bezahlen. Kaufen Sie bei uns und erleben Sie die perfekte Kombination aus Erschwinglichkeit und zuverlässiger Qualität.

In welche Städte kann Exforge geliefert werden?

Exforge ist f√ľr die Lieferung in den folgenden St√§dten √Ėsterreichs verf√ľgbar:

Stadt Region Lieferzeit
Wien Wien 5-7 Tage
Graz Steiermark 5-7 Tage
Linzer Oberösterreich 5-9 Tage
Salzburg Salzburg 5-9 Tage
Innsbruck Tirol 5-9 Tage
Klagenfurt Kärnten 5-9 Tage
Villach Kärnten 5-9 Tage
Wels Oberösterreich 5-9 Tage
Sankt Pölten Niederösterreich 5-9 Tage
Dornbirn Vorarlberg 5-9 Tage
Wiener Neustadt Niederösterreich 5-9 Tage
Steyr Oberösterreich 5-9 Tage
Feldkirch Vorarlberg 5-9 Tage
Bregenz Vorarlberg 5-9 Tage
Baden bei Wien Niederösterreich 5-9 Tage

F√ľr zus√§tzliche Standorte und Fragen zu Lieferungen kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Ihr Warenkorb0
€ 0.00
0 Artikel
€ 0.00